THEMA: comming soon

Die Tangobewegung
Die Tangobewegung von ART.13 TANGO ist ein einzigartiges Intensivseminar für Tangotanzende. Tangosequenzen, Musikalität, Kommunikation, anatomisches Wissen, Stretching und Kräftigung sind zu einem effektiven Tangotraining vereint.
In der Tangobewegung lassen wir uns Zeit, Tango ganzheitlich und in seiner Tiefe zu trainieren.

Programm
Unterrichtseinheiten zu Körpertraining, Figuren, Technik und Kommunikation, Stretch & Relax ergänzen sich in einer sinnvollen und erfrischenden Abfolge.

Termin: Sa 24. – So 25. Nov 2018
Zeit: Sa 12-15; 16 – 18 h
So 10 – 13; 14 – 16 h

Investition: 2 Tage: 180 €, 1 Tag (Samstag): 110 €
Anmeldung: per Email über Art13: dortmund@art13tango.de
Weiterführende Links:
www.art13tango.de
www.berlinertangobewegung.de

Chantal Imboden & Sebastian Tkocz
sind die Gründer und Leiter von ART.13 Tango mit wöchentlichen Kursen, Workshops und Tango-Kurzurlauben. Sie sehen Tango als Dialog im Paar ohne stilistische Dogmen. Sie streben nach tänzerischer Freiheit und Vielfalt in Dynamik und Bewegungsgefühl und vereinen diese zu einem modernen Stil von grosser Bewegungsqualität für den Salon.
Chantal und Sebastian tanzen seit 1998 Tango Argentino und unterrichten seit 2005. Ihre Tangobewegungen startete 2007 in Berlin und seitdem sind Frankfurt /M, Wien, Hamburg, Halle und 2016 auch Dortmund dazu gekommen. Darüber hinaus geben die beiden Workshops in der Schweiz.
Einen kleinen  Eindruck der Beiden gibts bei ARTE TV DOKU: Berlin – Tangometropole Europas.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken