La música nos lleva – Die Musik trägt uns!
Musikalität, Rhytmik und Tangogeschichte mit Dr. Maik Hester und Michael & Monica.
Der renommierte Tangomusiker gibt in diesem Jahr Workshops in Kooperation mit dem TangoGlück!
Dr. Maik Hester zeichnet sich durch sein enormes Wissen zu Musiktheorie und Geschichte des Tangos aus. Er arbeitet in seinen Workshops u.a. mit Musikbeispielen live auf dem Bandoneon oder Akkordeon und vermittelt auf eine humorvolle und leicht verständliche Art und Weise die für Tango-Tänzer/innen wichtigsten Theorien aus der Musikwissenschaft. Dr. Maik Hester ist Konzertakkordeonist, Musikwissenschaftler, Dozent für Akkordeon an der Technischen Universität Dortmund und auch Tangotänzer. Das Spiel und den Aufbau der Musik zu hören und zu sehen, zu erkennen und tänzerisch umzusetzen sind die Ziele dieser Workshops.
Musikalisches Vorwissen ist nicht erforderlich, tänzerische Grundkenntnisse hilfreich.
Teilnahme ohne Partner/in ist an allen Workshops möglich.MH_Bandoneon1

2017 stehen die beiden Workshops ganz im Zeichen der Musik und des Hörens. Wir beschäftigen uns mit der Geschichte der Tango-Musiker und einigen ausgewählten Tango-Klassikern in verschiedenen Besetzungen und Arrangements. Wir tauchen ein in das Lebensgefühl der „goldenen Ära“, in der Menschen sich sonntags mit Freund/innen im Wohnzimmer zusammen setzten, Platten auflegten und gemeinsam Musik hörten und diese analysierten.
Was hören wir? Wenn wir unseren Tanz als Resonanz oder „Antwort“ auf die Musik verstehen – was „antworten“ wir?

Der Tango de Salón – Workshop
Haben die Tango-Orchester der „goldenen Ära“ eigentlich eine erkennbare Handschrift oder einen typischen Sound? Und worin unterscheiden sich die Arrangements? In diesem Workshop hören wir einige Tangos in verschiedenen Fassungen. Wie wirken sie auf mich? Und: finde ich mein Lieblingsorchester, zu dem ich besonders gern tanze?
Termin: wieder in 2018!
Investition: 45 € (inkl. MwSt.) pro Workshop und Person

Ort: TangoGlück


Anmeldung: hier klicken
Nach Deiner schriftlichen Anmeldung erhältst Du per Email die Rechnung, die zugleich die Anmeldebestätigung ist. Die Rechnung ist bitte bis spätestens 5 Tage vor Kursbeginn zu entrichten. Wir nehmen ausschließlich schriftliche Anmeldungen an.

Merken

Merken