Einzelanmeldungen zu einem Kurs sind möglich. JA … und das ist eine Übergangszeit bis Du „Deine/n“ Tanzpartner/in für die Teilnahme an dem Kurs gefunden hast. Daher ist die Zeit mit einem Taxi-Dancer auf 2 Kurse beschränkt.
Die Kosten für einen Taxi-Dancer sind zusätzlich 1/3 Deiner Kurskosten.
Um alleine weiter zu kommen, empfehlen wir dir unser Privattraining.

Du bist ein/e erfahrene/r Tangotänzer/in und möchtest etwas zu unserem und Deinem Glück beitragen? Dann meld Dich bei uns! Unsere Bedingungen sind, dass Du Dich für ein Tanzquartal als Taxi-Dancer verpflichtest. Dein Gewinn ist, dass Du im Gegenzug kostenfrei an dem Kurs teilnimmst und Dein Glück dadurch vermehrst, dass Du jemand anderes glücklich machst.

. . . . . . . . . . .
Taxidancer für gewisse Stunden
vielleicht bist Du schon einmal in den Genuss eines/einer Taxidancer_in gekommen. Menschen, die sich zu Deiner Trainingszeit im TangoGlück einfinden, wenn Dein/e Partner/in ausfällt – oder sich – falls schon länger tanzend, für einen ganzen Kurs bereit erklären mit Dir zu trainieren. Die Anfragen für ein „Taxi“ sind proportional zur Schüler_innenzahl im TangoGlück gewachsen und möchten Dir weiterhin gerne diesen Service weiterhin bieten.
Da wir uns selbst nicht cloonen können (noch möchten), unsere Frage an DICH: bist Du grundsätzlich bereit, Taxidancer_in zu sein? (wir fragen wirklich für JEDES Niveau an…) … so antworte „Ja“ 🙂
… und mail uns bitte folgenden Angaben:
Name:
Handynummer (oder andere Kontaktmöglichkeit, über die wir Dich am schnellsten erreichen):
Körpergröße:
Beste Zeiten (Wochentage und ab wieviel Uhr):
Niveau/Tanzerfahrung:
Rolle (L/F, 2role):
Häufigkeit (ca. wie oft im Jahr/Monat/Woche würdest Du einspringen mögen):
Wenn Du Deine Kontaktdaten mit anderen Tanzenden austauschst und so Deinen/Euren Tanzpartner_in selbst organisierst, ist das grandios! Und ja: es ist egal, ob Dein „Taxi“ selbst TangoGlückler_in ist, oder nicht. Wenn Du gut mit ihr/ihm trainieren kannst, freuen wir uns.
Vielen Dank für Deinen Glücksbeitrag!

Rückmeldung bitte an Carola: carola@tangoglueck.ce